Bestellen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke vor dem 16. Dezember1, damit wir eine rechtzeitige Lieferung garantieren können

Garnelen mit Ziegenkäse und Koriander

  • Vorspeisen
  • Junger Käse
  • 4 pers
  • 25 min

Zutaten

  • 200 g junger Ziegenkäse, gewürfelt
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und ausgepresst
  • 250 g große Garnelen
  • Messerspitze Chilipulver oder Cayennepfeffer
  • 1 in dünne Ringe geschnittene rote Zwiebel
  • 1 in Streifen geschnittene rote Paprika
  • 1 in Streifen geschnittene grüne Paprika
  • 1 klein gewürfelte Fleischtomate
  • 2 EL frisch gehackter Koriander

Olivenöl erhitzen und den Knoblauch frittieren. Darin die Garnelen mit Chilipulver etwa 3 Minuten lang pfannenrühren. Regelmäßig umrühren.
Die Garnelen aus der Pfanne nehmen und warmhalten. Die Zwiebel, Paprika und Fleischtomate in die Pfanne geben und 5 Minuten schmoren. Die Garnelen unterrühren, das
Ganze erhitzen und die Ziegenkäsewürfel sowie 1 EL Koriander beifügen. Das Gericht vor dem Servieren mit dem restlichen Koriander bestreuen. Köstlich mit geröstetem Brot oder Stangenbrot.

TIPPS  Junger Ziegenkäse kann durch jungen Schafskäse oder Gouda Pfefferkäse ersetzt werden.
Anstelle von Koriander kann man Frühlingszwiebel und anstelle Garnelen Stücke frisches Thunfischfilet nehmen.

Bestellung über unseren Webshop:
13,95
(Inklusive Steuer)
+
14,95
(Inklusive Steuer)
+
12,95
(Inklusive Steuer)
+