Einfache quesedillas mit pulled chicken

  • Brunch Gerichte
    Lunch Gerichte
    Hauptgerichte
    Vorspeisen
  • Junger Käse
  • 2 pers
  • 20 min

Zutaten

  • 1 Hühnerbrust
  • 1 würfel hühnerbrühe
  • 1 tomate
  • 1 frühlingszwiebel
  • 2 esslöffel mais
  • 1 esslöffel barbecue-sauce (kann auch zuckerfrei sein)
  • 2 Wraps (Vollkorn)
  • Henri Willig chili käse
  • Henri Willig sweet chili mayonaise

Leckere und schnelle Quesedillas.

 

Zubereitung:

- Das Huhn mit der Hühnerbrühe innerhalb von 15 Minuten garen.


- In der Zwischenzeit die Tomate entkernen, das Fruchtfleisch in Würfel schneiden und die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Dies mit dem Mais mischen.


- Wenn das Hähnchen gar ist, mit zwei Gabeln auseinanderziehen, so dass ein Pulled Chicken entsteht. Mit der Tomatenmischung und einem Esslöffel Barbecue-Sauce vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.


- Einen Wrap in eine trockene Bratpfanne legen. Den süßen Chilikäse darüber reiben, mit der Hähnchenfleischmischung bedecken und eine weitere Schicht Käse darüber reiben. Mit dem zweiten Umschlag abschließen.


- Bei mittlerer Hitze backen, bis beide Seiten goldbraun und knusprig sind und der Käse geschmolzen ist.

Bestellung über unseren Webshop:
11,95
(Inklusive Steuer)
+
3,95
(Inklusive Steuer)
+