Cheese Cake mit Honig Sirup Waffeln

  • Lunch Gerichte
  • 8 pers
  • 25 min

Zutaten

  • 15 normal große Henri Willig Honigsirup-Waffeln
  • 600 g Frischkäse
  • 40 g Streuzucker (fakultativ)
  • 150 g Nougatin
  • 75 g Vanillezucker (Vanillepuderzucker)
  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Schlagsahne
  • 20 g Sahnestabilisator (wie Whip it, Sahnesteif oder Cremfix)
  • gefettete Kuchenform

Wie man: 

Zerkrümeln Sie 12 der 15 Sirupwaffeln. Sahne und Stabilisator aufschlagen, dann den Frischkäse, den Vanillezucker, (den optionalen Streuzucker), die aus der Schote ausgekratzte Vanille hinzufügen. Vorsichtig mischen, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Nougatine hinzufügen und mischen.

Die Kekskrümel in der Mikrowelle oder in einer Pfanne kurz erhitzen, so dass der Sirup etwas schmilzt. Eine Schicht von 2/3 der Kekskrümel in die Kuchenform geben und etwas andrücken, damit sie fest werden. Die Hälfte der Sahne auf diese Schicht geben, diese ausgleichen, dann eine Schicht des anderen Teils der Krume auflegen und den Rest der Sahne darauf verteilen. 

Die 3 restlichen Sirupwaffeln in schöne Formen schneiden und den Käsekuchen damit verzieren. Mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Käsekuchen vollständig fest wird. 

Genießen Sie den Kuchen!

Bestellung über unseren Webshop:
11,85
(Inklusive Steuer)
+